KW 16/2010 (19.04.10 – 25.04.10)

25/04/2010

2 Schwimmeinheiten, 5 MTB-Fahrten [u.a. 2. Fahrt des Jahres ins Büro], kein Laufversuch, 2 mal TvTV und erneut ein trainingsfreier Samstag [10:48]

Advertisements

KW 15/2010 (12.04.10 – 18.04.10)

18/04/2010

3 Schwimmeinheiten, 3 MTB-Fahrten, 1 schlimmer Laufversuch, 3 mal TvTV und ein trainings- aber nicht arbeitsfreier Samstag [neue Gartensitzgruppe aufbauen, Rasen mähen, Hochbeet bearbeiten, …] [7:22]

Highlight: Endlich [und das am 16.04.10!] die erste Fahrt des Jahres mit dem MTB ins Büro.


KW 14/2010 (05.04.10 – 11.04.10)

11/04/2010

2 Schwimmeinheiten, 2 MTB-Fahrten, 4 trainingsfreie Tage, kein Kommentar. [3:30]


KW 13/2010 (29.03.10 – 04.04.10)

04/04/2010

Absolute Horrorwoche! Zwei Schwimmeinheiten, stehen zwei deprimierenden Laufversuchen und gleich vier trainingsfreien Tagen gegenüber.

Besonders trauriger Grund für den trainingsfreien Dienstag war die unglaublich emotionale Beerdigung [mehr als 1.000 Teilnehmer, u.a. ganze Hundertschaften von Polizisten, jede Menge Handballer und Laufen-im-Saarland-Foris] von Lothar „Fat Father“ Seel am 30.03.2010, auf der ich 4 Tage nach der Beerdigung von Tom Bonner zum zweiten mal von einem Lauffreund Abschied nahm.