16.10.2011: 5. Schaumberglauf

21/10/2011

Nachdem ich wie schon im letzten Jahr auch in diesem Jahr nicht selbst bei meinem absoluten Lieblingslauf an den Start gehen konnte, ließ ich es mir bei allerschönstem Laufwetter nicht nehmen, gemeinsam mit meinem Sohn Nils nach Tholey zu fahren, um dessen Opa Günther anzufeuern.

Schade, dass mein ehemaliger Vereinskollege Martin Schedler ebenfalls nicht startete, denn so wurde es für den bereits vor dem Lauf als 1. Berglaufcup-Sieger [www.berglaufcup.de] feststehenden Sammy Schuh (ebenfalls LTF Marpingen) doch ein recht einsames Rennen.

An meinen Fotos kann man erahnen, wie schnell Sammy den Berg hochgerannt ist, zumindest war er regelmäßig für mich und meine Kamera einen Hauch zu schnell. Seinen Zieleinlauf habe ich leider komplett verpasst, weil wir bei 4,2 km auf Opa Günther warteten. Wie man an der Ergebnisliste vom 5. Schaumberglauf am 16.10.2011 sehen kann, wurde dieser durch unsere Anfeuerungsrufe so angespornt, dass er die Strecke unter einer Stunde geschafft hat. Prima!

Wir sind dann anschließend noch zum Erlebnisspielplatz am Schaumberg, später wurde mir aber berichtet, dass es sehr große Probleme beim Erstellen der Ergebnisliste und deshalb große Verzögerungen bei der Siegerehrung gab. Dies ist schade, vor allem, weil im Rahmen der Veranstaltung auch erstmals die Saarlandmeisterschaften im Berglauf ausgetragen wurden.

[Ergebnislisten incl. EL SM]

Schade auch, dass auf der Homepage vom TUS Tholey [www.tus-tholey.de] die Ergebnislisten der Vorjahre nicht vorgehalten werden. Da ich in meiner Blog-Statistik sehe, dass regelmäßig Leute genau danach suchen, werde ich diese hier erneut veröffentlichen.

Ergebnislisten Schaumbergläufe:

Die Bestzeit von Martin Schedler aus dem Jahr 2007 hat immer noch Bestand!

Ergebnisliste vom 1. Schaumberglauf 2007
Ergebnisliste vom 2. Schaumberglauf 2008
Ergebnisliste vom 3. Schaumberglauf 2009
Ergebnisliste vom 4. Schaumberglauf 2010
Ergebnisliste vom 5. Schaumberglauf 2011

Bericht Saarbrücker Zeitung:

„Bei Sammy Schu geht’s richtig aufwärts“

Advertisements

24.05.2009: 2. Schaumbergtriathlon Tholey

05/03/2010

Ich habe in den letzten Tagen festgestellt, dass viele Leute in diesem Blog landen, weil sie nach der Ergebnisliste vom Schaumbergtriathlon 2009 in Tholey suchen, die der rührige Webmaster [www.das-erlebnisbad.de/triathlon.php] leider zwischenzeitlich gelöscht hat.

Insofern möchte ich hier noch mal an meinen Bericht aus dem Vorjahr inklusive Ergebnisliste erinnern.

Leider kann ich jetzt schon abschätzen, dass ich in 2010 keinesfalls besser als in 2009 in Form sein werde.


18.10.2009: 3. Schaumberglauf

18/10/2009

Obwohl mein Lauftraining derzeit alles andere als rund läuft bzw gar nicht stattfindet, wollte ich mir meine 3. Teilnahme beim 3. Schaumberglauf nicht entgehen lassen.

Bei diesem Lauf wird in Sotzweiler am Sportplatz gestartet und die Strecke zieht sich über 9,2 km und immerhin 450 Höhenmeter hinauf bis auf das Schaumbergplateau.

Schade, dass gerade in diesem Jahr meine Laufform im Keller war, denn die Bedingungen zum Laufen waren nahezu ideal: Trockene Strecke, angenehm kühle, sauerstoffreiche Luft ohne den feuchten Nebel des Vorjahres und potentielle Stolperfallen wie Wurzeln oder Steine waren vom veranstaltenden TuS Tholey [www.tus-tholey.de] rund um das Team von Bernd Morbach wieder vorbildlich gekennzeichnet. Vorbildlich organisiert auch wieder der Kleidertransport zum Ziel, wo man sich auch wieder entscheiden konnte ob man zum Start zurück läuft [wie der Hinweg ist auch dieser Rückweg von 4,nochwas km vorbildlich markiert] oder den Shuttle-Service in Anspruch nimmt.

Über meinen Lauf als solchen gibt es nahezu nichts zu sagen, außer dass ich mein zeitliches Minimalziel von 50 min knapp geschafft habe.

Erheblich mehr Gedanken hat sich unterwegs offenbar Jean-Olivier Boghossian gemacht [sein Wettkampfbericht], dessen Frau Heike mich beim Auslaufen aufsammelte und bis zum Sportplatz begleitete. Lustigerweise konnten wir dabei unser vor 2 Jahren begonnenes Gespräch nahtlos fortführen. :-)

Mal sehen ob ich mich im nächsten Jahr [Termin 4. Tholeyer SchaumBerglauf: 17.10.2010] meiner Wunschzeit von 45 min nicht ein bisschen mehr nähern kann!

[Bericht von Martin Schedler incl Fotos]

[Ergebnisliste]


Kalenderwoche 25/2009 (15.06.09 – 21.06.09)

22/06/2009

Eine Schwimmeinheit, 2 1/2 Radfahrten, endlich mal wieder 3 Läufe und wieder mal rekordverdächtige 2 trainingsfreie Tage [8:37 Nettostunden Sport]

Highlights: 5 Radfahrt des Jahres ins Büro, der kürzeste Arbeitstag des Jahres (Freitag) und der trainingsfreie Sonntag, an dem wir am Morgen als Zuschauer beim ersten www.saarlouistriathlon.de waren und am Nachmittag das Sommerfest der SW Stennweiler besuchten.

Bericht in der SZ SLS am 22.06.2009

EL Tri SLS 2009 Saarlandmeisterschaft